Blog des Monats Dezember 2017: www.schwestern-allerlei.de

Portraitfoto von den Bloggern von Schwestern Allerlei

Melanie und Jasmin sind Schwestern und teilen eine gemeinsame Leidenschaft: Beide bloggen sehr gerne und präsentieren wunderbare Rezepte, DIY Ideen und geben Deko Tipps. Ihr zauberhafter Blog lädt zum Verweilen ein und bietet einen Fundus an wunderbaren Ideen!

Wie lange bloggst du schon und wie bist du zum Bloggen gekommen?

Wir bloggen gemeinsam seit Februar 2014. Wir wollten gerne ein gemeinsames Projekt haben, da wir uns leider nicht so häufig sehen. Der Blog war ideal dafür geeignet.

Was war bisher die größte Herausforderung als Blogger?

Sich mit den technischen Themen wie SEO, CSS, Bloghosting etc. intensiv auseinander zu setzen. Vor allem am Anfang hat uns das öfter mal zum Verzweifeln gebracht.

Was freut dich als Blogger am meisten?

Wenn wir Feedback zu unseren Beiträgen bekommen. Man investiert Zeit und Muße in die Fotos und die Texte, da kann es schon etwas enttäuschend sein, wenn man überhaupt keine Reaktion erhält. Umso schöner ist es dann, wenn wir jemanden inspirieren können.

Was wünschst du dir als Blogger für die Zukunft (außer viele Follower)?

Das wir auch weiterhin mit Spaß dabei sind und uns mit anderen Kreativen austauschen können. Und dass wir etwas mehr Zeit zum bloggen finden.

Welchen Tipp kannst du einem Blogger Kollegen geben?

Es gibt immer mal bessere und mal schlechtere Zeiten beim bloggen – man darf sich nicht zu schnell demotivieren lassen und muss dranbleiben. Man sollte das tun, was man mag und auch nur über Dinge schreiben, zu denen man auch zu 100% steht. Und wenn man mal eine kleine Pause braucht, ist das auch völlig in Ordnung. Wir haben schließlich alle noch ein Offline Leben 😊

Auf was bist du in Bezug auf deinen Blog stolz?

Auf die Weiterentwicklung die wir gemeinsam mit dem Blog durchgemacht haben. Wir haben beide sehr viel gelernt und sind auch als Schwestern noch etwas enger zusammengewachsen durch dieses gemeinsame Projekt.

Deine drei Lieblingsblogs von anderen Bloggern?

Marmelade von Schwestern AllerleiWieviel Zeit wendest du für deinen Blog/deine Kanäle in einer Woche auf?

Die meiste Zeit wenden wir aktuell für Instagram auf. Hier posten wir fast täglich. Der Blog ist in letzter Zeit leider etwas kurz gekommen, es sind aber schon ein paar Projekte in der Pipeline. Insgesamt kann man aktuell von ca. 10-15 Stunden/Woche ausgehen.

Welcher Social Media Kanal ist für dich am wichtigsten (Bsp. Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, etc.)?

Instagram. Hier sind wir am meisten unterwegs und tauschen uns mit anderen Kreativen aus. Die Community bei Instagram ist toll, man bekommt viel Feedback. Direkt danach folgt Pinterest. Eine tolle Inspirationsquelle, aber natürlich auch nützlich um seine eigenen Ideen zu präsentieren und traffic für den Blog zu generieren.

1Gibt es ein technisches Tool/Plugin/Template/Widget/Code welches du anderen Bloggern empfehlen möchtest?

Das Yoast SEO Plugin – eins der nützlichsten und wichtigsten Tools für WordPress. Beiträge schreiben fällt damit viel leichter, man bekommt direkt angezeigt an welches Stelle man Beiträge noch optimieren kann. Dazu optimiert es technische Aspekte der Website.

Die Schwestern Melanie und Jasmin findet ihr im Netz unter www.schwestern-allerlei.de und auf Instagram, Pinterest und Facebook.

Wir bedanken uns für das Interview.

Herzliche Grüße,

Sandra und Matthias

Werde Abonnent und erhalte unser beliebtes Booklet "Sechs wichtigsten Technik Tipps für WordPress" kostenlos dazu! Hat dir gefallen, was du hier gelesen hast? Um in Zukunft keine Artikel zu verpassen, kannst du dich hier mit uns verbinden: NewsletterFacebookTwitterGoogle+ Profil. Keine Sorge, wir spammen nicht, wie Tausende von Followern bestätigen! Gerne kannst du unseren Erinnerungsservice für neue Beiträge benutzen:

Teile diesen Beitrag und unterstütze unsere Arbeit!